Die Projekte - die "Experimente" im Waldlabor

Die Projekte sind die "Experimente" und Forschungsvorhaben im Waldlabor. Die Projekte können einen räumlichen Bezug im Wald haben.




Themenschwerpunkte

Thematisch werden die Projekte des Waldlabors fünf verschiedenen Schwerpunkten zugewiesen.

  • Bewirtschaftungsformen
  • Biodiversität und Ökosystemleistungen
  • Gesellschaft und Wald
  • Klimawandel
  • Querschnittsthemen

Jede der fünf Farben in der Baumkrone des Waldlabor Logos  steht für ein Thema.

Bewirtschaftungsformen

Schwerpunkt Bewirtschaftungsformen

Die Waldbewirtschaftung richtet sich nach dem Ziel, das anvisiert wird. Daraus ergeben sich unterschiedliche Waldbilder.

Die verschiedenen Waldbewirtschaftungsformen werden unter diesem Schwerpunkt zusammengefasst.

Beispiele

  • Dauerwald im Schutzwald
  • Brennholzproduktion im Niederwald
  • Kastanienproduktion in der Kastanienselve

Gesellschaft und Wald

Schwerpunkt Gesellschaft & Wald

Die Gesellschaft, aber auch Einzelpersonen haben unterschiedliche Ansprüche an den Wald.

Es gibt unterschiedliche Wertvorstellungen im Bezug auf den Wald.

Beispiele

  • Aschebeisetzung im Wald
  • Gesundheitswald / Waldbaden
  • Konflikte von Bewirtschaftung und Erholung
  • Waldästhetik

Klimawandel

Schwerpunkt Klimawandel

Der Klimawandel wirkt sich auch auf den Wald aus. 

Wie wirkt er sich aus und welches sind Rezepte der Waldzukunft?

Beispiele

  • Testpflanzungen von zukunftsfähigen Baumarten
  • Überwachung und Erforschung des Wasserhaushalts im Wald

Biodiversität und Ökosystemleistungen

Schwerpunkt Biodiversität und Ökosystemleistungen

In diesem Schwerpunkt geht es um die Artenvielfalt des Lebensraumes Wald und um die vielfältigen Leistungen, die der Wald erbringt. Es können ca. 40 Waldleistungen unterschieden werden.

Beispiele

  • Eine Sammlung von 400 mitteleuropäischen Gehölzpflanzen
  • Der genetische Fingerabdruck der Eichen im Waldlabor
  • Die Kühlleistung des Waldes in der Stadt.

Querschnittsthemen

Schwerpunkt Querschnittsthemen

Projekte und Instrumente, die nicht nur einem Schwerpunktthema zugeordnet werden können.

Beispiele

  • Monitoring Datenbank
  • Waldlabor App
  • Ausbildung Waldlabor Ranger
  • Schulklassen im Waldlabor

Projektkarte

Übersicht Forschungsprojekte

(Stand Sommer 2020)

Laufzeit

 

Projekte können sehr unterschiedliche Laufzeiten haben:

  • Kurzfristige Projekt: bis zu 1 Jahr
  • Mittelfristig: 2-10 Jahre
  • Langfristig: über 10 Jahre

Es gibt Projekte im Waldlabor, welche bereits in Realisierung sind. Verschiedene Projekte sind in Vorbereitung und es gibt viele Projektideen, welche noch auf ihre Umsetzung warten.

Projektanträge

 

Interessierte Institutionen oder Einzelpersonen können Projektanträge einreichen. Diese werden vom Waldlabor geprüft. Die Prüfkriterien hierbei sind:

  • Thematischer Bezug zum Waldlabor
  • Machbarkeit
  • Finanzierung
  • Kompatibiliät zum Waldlabor und zu bereits bestehenden Projekten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit

Hat eine Projektidee obige Prüfung erfolgreich durchlaufen, wird mit dem Antragsteller eine Einzelvereinbarung getroffen. Damit wird der Bestand des Projekts im Waldlabor Zürich gesichert und der Projektsteller erhält die Zusicherung für die Durchführung seines Projekts.